Ximax Infrarotheizkörper Aluminium Paneel


Ximax Infrarotheizkörper Aluminium Paneel

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 5-10 Werktage

ab 170,00
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand


Ximax Infrarotheizkörper Aluminium Paneel


Produktdetails

  • Energiesparend präsentiert sich diese Infrarotheizung mit glatter weißer Oberfläche und weißem Aluminiumrahmen von XIMAX.
  • Mit Montageprofilen auf der Rückseite ist diese ideal für jeden Wohnbereich geeignet.
  • VOLLKOMMEN HEIZEN - Speziell da, wo Sie die Installation von Zentralheizungen vermeiden möchten oder nicht möglich ist.
  • VORÜBERGEHEND HEIZEN - Wenn das vorhandene Heizsystem gar nicht oder nicht mehr in Betrieb ist oder zu langsam arbeitet.
  • BEDARFSWEISE HEIZEN - Für zielorientiertes Heizen persönlicher Entspannungsbereiche.
  • ZUSÄTZLICH HEIZEN - Wo auch immer das bestehende Heizsystem unzureichend ist.
  • Wie funktioniert der Infrarotbetrieb? Infrarot-Heizpaneele von XIMAX nutzen das Prinzip der Sonnenstrahlung und liefern wohlige Wärme für jeden Raum. Ein speziell entwickeltes Kohlefasergewebe erzeugt direkt vom verbrauchten Strom langwellige Infrarot-C-Strahlung. Diese Strahlung benötigt keine Luft, um die Wärme zu transportieren, sondern durchdringt sie nahezu verlustfrei und wandelt sich überall dort in Wärme um, wo sie auf feste Gegenstände, Wände und Decken trifft. Diese speichern die Wärme und geben sie gleichmäßig an den Raum ab. Daher sind die Wände stets warm und trocken. Dadurch entsteht ein entsprechendes Wohlfühlgefühl bereits bei bis zu 2 Grad tieferen Temperaturen als bei einer herkömmlichen Konvektionsheizung.
  • Eine 800 Watt Infrarotheizung von XIMAX kann durch die spezielle Nano-Silber-Technik im Durchschnitt dasselbe Volumen beheizen, wie ein ca. 1000 Watt Gerät einer durchschnittlichen Infrarotheizung mit klassischer Heizleitertechnologie anderer Anbieter.

Vorteile einer XIMAX-Infrarotheizung
  • Sparsam in der Anschaffung.
  • Einfach zu installieren.
  • Bequem in der Verwendung.
  • Sparsam im Gebrauch.
  • Essentiell für ein komfortables und gesundes Raumklima.
  • Umweltfreundlich.

Auslegung
  • Üblicherweise erfolgt die Festlegung des notwendigen Wärmebedarfes durch den Bauingenieur oder Installateur.
  • Mit dem folgenden Richtwert können Sie den Wärmebedarf eines Infrarotheizkörpers für einzelne Räume jedoch schätzen: für das vollständige Beheizen eines Raumes mit einem Infrarotpaneel werden ca. 40-60 Watt pro m2 Raum benötigt. Dieser Maßstab bezieht sich auf eine durchschnittliche Raumhöhe von 2,5 m und kann abhängig von Konstruktion und Wärmedämmung variieren.

Ihr Ansprechpartner für dieses Produkt ist
  • Fachberater: Valmir Haxhiu
  • Telefon: 07425 - 338534
  • E-Mail: sanitaer@efinger-baumarkt.de

Auch diese Kategorien durchsuchen: Infrarotheizkörper, STARTSEITE